Attraktive Dachgeschosswohnung in Spitzenlage!

Objekt 4020 | 956
1130 Wien
Nähe: Ober St. Veit
Wohnfläche: 139 m²
Kaufpreis: € 890.000,-

Zum Verkauf kommt ein charmantes Immobilienjuwel in wunderbarer Grünruhelage des 13. Wiener Gemeindebezirkes.

Dabei handelt es sich um eine Dachgeschosswohnung in einm 4-Parteien-Jahrhundertwendehaus in Ober St. Veit. Eine ausgezeichnete fußläufige Infrastruktur (Supermärkte, Schulen, Kindergärten, Ärzte) und die gute öffentliche Verkehrsanbindung (U4-Station "Ober St. Veit", Autobus) zeichnen die unmittelbare Umgebung aus.

In dem Jahrhundertwendehaus bewohnt jeder Wohnungseigentümer eine komplette Wohnetage. Im Jahr 2001 wurde der Dachboden neu ausgebaut und auf einer Ebene eine Wohnnutzfläche von ca. 139 m² zzgl. ca. 10 m² südseitiger Terrasse geschaffen. 

Aus Maklersicht hat diese Wohnung im 3. Stock lediglich ein Manko: es gibt keinen Lift! Wenn man das sportlich sieht, und somit eher auch als eine Art gesunden Vorteil, dann überzeugt diese Liegenschaft wahrscheinlich bei allen anderen Wunschkriterien. 

Das Herzstück ist der ca. 75 m² Wohn-Essbereich mit direktem Ausgang auf die ca. 10 m² Südterrasse, welche de facto uneinsichtig ist. Die Aussicht ist prächtig mit viel Grün. Gratis sind die "Konzerte" der darin beheimateten Vögel.

Ein Schlafzimmer mit begehbarer separater Garderobe und einem großen Badezimmer (welches im Jahr 2007 neu adaptiert wurde) grenzen auf der einen Seite an den Wohn-Essbereich an.

Auf der gegenüberliegenden Wohnungsseite gibt es ein weiteres Zimmer mit separatem Bad und separatem WC. Die Wohnung war ursprünglich vom Bauträger als 4-Zimmer-Wohnung geplant und könnte auch wieder als solche hergerichtet werden, so ein entpsrechender Bedarf bestünde. 

Im Jahr 2013 wurden alle Fenster erneuert und erst kürzlich der Terrassenboden getauscht. Im Wohn- und Schlafbereich ist jeweils eine hochwertige Klimaanlage installiert. 

Die genaue Raumaufteilung kann dem beigelegten Grundrissplan entnommen werden. 

Heizung und Warmwasser werden über eine in der Wohnung befindliche Gastherme aufbereitet.

Von der Hausverwaltung werden aktuell monatliche Betriebskosten in Höhe von € 458,10 vorgeschrieben, von denen € 382,84 auf Hausbetriebskosten und Mehrwertsteuer sowie € 75,26 auf die Reparaturrücklage entfallen. 

Der Wohnung ist ein Kellerabteil zugeordnet, welches aber fast schon altbauspezifisch nicht staubtrocken ist. 

Eine Wohnungsübernahme wäre nach individueller Vereinbarung möglich. 

Der Heizwärmebedarf aus dem Energieausweis vom 23.08.2013 beträgt 89,4 kWh/m²a. Der Gesamtenergieeffizienz-Faktor ist 1,59. 

weitere Eckdaten

Flächen

Wohnfläche
139 m²
Balkone / Terrassen
10 m²
Zimmer
3
Bäder
2
WCs
2
Terrassen
1

Preise

Kaufpreis
€ 890.000,-
provisionspflichtig
ja
Maklercourtage
3% vom Kaufpreis zzgl. 20% MwSt.

Zustand

Baujahr
1900
Letzte Modernisierung
2001
Zustand
Gepflegt

Energieausweis

HWB
89,4 kWh/m2a
fGEE
1,59

Ausstattung

Heizung
Etagenheizung, Gas
Klimaanlage

Sonstiges

Verfügbar ab
nach Vereinbarung

Kontakt

Dkfm. Dirk Dose